Der kleine Bruder des Wurstelpraters

Wo einst die Ziegelbehm nach ihrer Schinderei in den Wienerberger Ziegelwerken Erholung bei einem Pivo gesucht haben, rollen nun kolonnenweise Kinderwägen: Der Böhmische Prater in Favoriten zieht vor allem Familien an, ist er doch herrlich unaufgeregt und erfrischend preiswert – besonders im Vergleich zum großen Bruder, dem Wurstelprater in der Leopoldstadt.

Der kleine Vergnügungspark kann vor allem mit Kleinkinderprogramm (Kasperl, Bummelzüge, Kettenkarussell) punkten, Kinder über zehn Jahren werden sich wohl eher zu Tode langweilen. Weitere Bonuspunkte sind der Retro-Schick (die meisten Fahrwerke scheinen zumindest 20 Jahre auf dem Buckel zu haben, einige sind über 100 Jahre alt und bereits denkmalgeschützt) und das viele Grün, liegt er doch inmitten des Laaer Waldes.  Großer Minuspunkt: Die öffentliche Verkehrsanbindung ist echt miserabel.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter CityLight, IrrLicht abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Der kleine Bruder des Wurstelpraters

  1. Wolfgang schreibt:

    Ich finde den Böhmischen Prater absolut Spitze! „Klein, aber fein“, ist das Motto. Die Langos sind dort auch besser als im Prater.

    Übrigens – ich will jetzt keine Werbung machen, aber – die Kakteenausstellung zweimal im Jahr ist sehenswert. Was es da an „Stachelpflanzen“ zu sehen gibt, ist sagenhaft.

    Wolfgang

    • B.Licht schreibt:

      Auf die kulinarischen Genüsse des Böhmischen Praters bin ich gar nicht eingegangen – die Schokofrüchte von der Süßen Tram waren deliziös! 🙂

      „Klein aber fein“ trifft’s gut – zumindest für Familien mit Kleinkindern, für die der Böhmische die bessere Alternative zum Wurstelprater ist …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s