Zuckerlrosa stinkt.

Die Entscheidung ist gefallen – ausgerechnet auf „Candy Shop Pink“. Die Enzis, also die Plastik-Liegen im Wiener Museumsquartier, werden im heurigen Sommer zuckerlrosa angemalt sein. Warum nicht Erdbeerrot („Strawberry Field Red“ auf Neudeutsch) oder Wiesengrün („Lush Meadow Green“)?

Wissen denn die MQ-Verantwortlichten nicht, dass Rosa nervt? In Großbritannien hat sich die Bewegung „Pink stinks“ gegen die Farbe formiert, um gegen die Dominanz der Farbe in den Kinderzimmern von Mädchen anzukämpfen.

Eine kurze Umfrage im Büro hat gezeigt, dass die weiblichen Kollegen die Farbe Zuckerlrosa für die Enzis super finden – offenbar hat „Pink stinks“ noch viel Arbeit vor sich. Vielleicht sollten sie im MQ, dem Wohnzimmer der Stadtkinder, beginnen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter AugenLicht, CityLight abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s