Facebook und der Wonderbra

„Schwarz“, „White“, „Noir“, „Grau“, „Black“: Facebook ist derzeit von seltsamen Statusupdates bevölkert.

Frauen posten die Farbe ihres BHs als Statusupdate – die Reaktionen darauf schwanken zwischen augenzwinkernden Insiderkommentare von Geschlechtsgenossinnen und Fragezeichen von Männern.

Woher der Trend kommt, ist nicht ganz klar – angeblich hat eine Frau aus Detroit die Kette gestartet, um auf Brustkrebs aufmerksam zu machen. In der Mail, die offenbar in vielen Sprachen zirkuliert, wird ausdrücklich darauf hingewiesen, die Nachricht „NUR an Mädels keine Männer“ zu  senden.

Faszinierend ist, wie gut die Kette funktioniert – Frauen aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Spanien posten freimütig die Farbe ihres BHs. Die Frage ist nur, was das Ganze bringen soll: Was hat denn der Wonderbra mit Bewusstsein für Krebs zu tun? Wäre es nicht besser, statt der Aufforderung, seine Unterwäschenfarbe preiszugeben, einen Hinweis auf die Wichtigkeit von Vorsorgeuntersuchungen zirkulieren zu lassen?

Was die Aktion auf jeden Fall zeigt, ist zweierlei: Facebook hat bei der Verbreitung von Trends und Flashmobs eine neue Dimension eröffnet. Und zweitens: Schwarz ist die beliebteste Farbe bei Wonderbras.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter LichtSonden abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Facebook und der Wonderbra

  1. Pingback: „Ohne“ « Feierabend-Blog

    • Sebastian Klaus schreibt:

      Und drittens: Schwarz ist keine Farbe. ^^

      Dass die Menschheit an absoluter, superlativer Langeweile leidet dürfte spätestens mit diesem Eintrag da oben als bewiesen gelten. Vielen Dank für das Amüsement 🙂

      • manu schreibt:

        Schwarz ist keine Farbe? Das habe ich bis heute nicht kapiert. SInd die anderen „Farben“ keine Farben, weil sie auch nur einfach gewisse Lichtspektren abdecken?

        Auf ein gutes Neues!

  2. vorstadtprinzessin schreibt:

    Es gibt auch eine erweiterung!!!!
    Tiere werden gepostet und Jahreszeiten…die haben dann eine bestimmt Bedeutung.

    Das ganze wird nun auch bei Studivz & Meinvz gemacht und eine dazugehörige Gruppe gibt es auch!

  3. wint0r schreibt:

    Mag‘ vielleicht als Werbekampagne begonnen haben,wird aber inzwischen verbreitet weil es „cool“ ist.

  4. rizzitelli schreibt:

    Na ja, immer mehr Menschen haben das Gefühl, dass es die Welt interessiere was sie tragen, tun und denken. Ich auch 😉

  5. thewilyfox schreibt:

    Immer diese verselbstständigte Dynamik, die sich entwickelt 😀

  6. Pingback: Facebook: „I like it …“ statt Wonderbra | Licht im Bild

  7. Pingback: Große Reise auf Facebook | Licht im Bild

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s